Samstag, 14. Dezember 2013

Lacke in Farbe .... und bunt! [hellrot, nicht purpurrot...]

Nachdem ich schon ewig das Foto fertig hatte und die Nägelchen längst ablackiert und wieder neu mit silber-holo von Beyu neu lackiert und das auch schon wieder ablackiert habe, kommt jetzt ENDLICH noch schnell mein hellroter nikolausfarbiger Lack.

Der Nikolaus hat die Farbe übrigens nach irgendeinem uralten Bischofsgewand und nicht von Coca Cola, um mal meinen Prof zu zitieren, der sich damit vermutlich besser auskennt, als Coca Cola- Werbeleute. Wobeiich mich jetzt schon frage, wie denn das purpurrot der ollen römischen pontifices (für normale Menschen: Pontifexe ^^, die auch mal in Personalunion gleichzeitig der olle Kaiser persönlich waren, der bekanntlich purpur trug... was jetzt aber auch nur total vereinfachtes, lückenhaftes und glühweinstrotzendes Spätabend-Geschreibsel ist...) auf einmal zum Hellrot des Weihnachtsmannes geworden ist? Wer weiß?

Vielleicht tragen ja auch alle Kardinäle hellrot und nur der Papst purpur? Ist hier vielleicht jemand katholisch? Und muss ich das wissen?? Oh Gott! (ich glaub, ich  muss noch mehr über die katholische Kirche lernen, wenn ich die Prüfung nicht versemmeln will... hmpf...)

Ist ja auch nicht so wichtig, denn jetzt gehts ja erstmal nur um das hellrote Kleidchen der Nägel und dafür mussten jedenfalls keine armen kleinen Purpurschnecken (die heißen auf lateinisch Hexaplex trunculus, wie lustig klingt dieser Name denn bitte?^^) geopfert werden. ;)

Hier ist es also:

Ich habe P2 Sun City "Fifth Avenue" lackiert und mag diesen Lack sehr gern. Er hat einen tollen metallischen Schimmer und ist wunderbar himbeerig. Leider hatte er relativ schnell schon Tipwear, es ist halt doch ein 2€-Lack und da ist das auch voll ok. Er muss nicht unbedingt länger als 2 Tage auf meinen Nagelruinen halten (wo die Spitzen sich eh meist irgendwie "schälen" und alles nicht mehr wirklich ebenmäßig ist unter dem Lack...).
Er passt perfekt in die Weihnachtszeit und sähe sicher auch mit weißen Tips total cool aus, das wären dann richtige Weihnachtsmann-Nägel. ^^

Bin echt gespannt, ob wir den Nagelrekord dieses mal wieder knacken mit der Farbe hellrot, da sicher viele viele mitgemacht haben. Mehr hellrote Nägel gibt es wieder hier zu sehen.

Kommentare:

  1. Der eine Prof sagt: Coca-Cola Weihnachtsmann, er echte war blau! Ach, was soll's... Schönes Märchen, das ist alles.
    Das knallige Rot steht dir sehr gut! ich mach meistens ne Kurve um die Farbe XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sehe ich es wie du, egal ob es um dem Weihnachtsmann oder Kardinäle geht: schönes Märchen. ;)

      Löschen
  2. Ach da kommen sie ja wieder, die alten LEs :) Sehr schöner Lack, muss ich sagen, gefällt mir - und obwohl das eine Sommer-LE war, passt das doch perfekt zu Weihnachten!
    (Und der Coca-Cola-Mythos wird sich wohl ewig halten!)

    AntwortenLöschen