Dienstag, 1. Oktober 2013

31 Days Nail Challenge: Halbmondnägel [Astor "Royal Bronze" und Essie "Carousel Coral"]

Heute gehts endlich mal weiter mit der Challenge und außerdem zeige ich noch den neuen Astor "Royal Bronze"-Lack. Er ist nicht sehr toll eingefangen, obwohl eigentlich die Sonne scheint, nur eben nicht direkt ins Fenster rein... >.< Irgendwie will ich den Lack aber jetzt bald abmachen und nicht noch bis Nachmittag warten. ^^


Man erkennt glaub ich, dass er rosa und grünlich-bräunlich schimmert. :D Er deckt auch mit zwei Schichten schon sehr gut und man braucht auch nicht schwarz als Base lackieren oder sowas...

Halbmonde freihändig lackieren muss ich noch üben, ich hatte aber keine Lust, da groß was abzukleben.

Die Abdrücke vom Schlafen hab ich bestimmt, weil ich mal wieder den BTGN verdünnen musste (bald ist die kleine Selfmade-Flasche wirklich leer ^^) und danach scheint er irgendwie nicht ganz so hart zu trocknen. Oder ich habe doch zu spät abends lackiert? 

Kommentare:

  1. Die Farbe gefällt mir an dir sehr gut. Ich hätt die Moons aber eher mit Lila gemacht :D
    Was ist eigentlich der BTGN?!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na der Essence Better than Gel nails. Der dickt leider mit der Zeit total ein und ich muss laufend Verdünner reinschütten. Und danach härtet er irgendwie nicht richtig aus... wenn der dann aber ne Weile steht, gehts wieder.

      Löschen
    2. Ahhhh ok jetz weiß ich endlich bescheid. Ist das der der weg war und nun doch nicht weg ist?!

      Löschen
    3. Ja :) es gibt jetzt noch den High Gloss und sonst keinen mehr. Aber ich mochte eh den High Gloss am liebsten. :)

      Löschen
    4. Ok! Ich bin vom Trockenöl ja irgendwie nicht überzeugt... schmierig!

      Löschen