Sonntag, 21. Juli 2013

Immer wieder Sonntags

Gesehen: Harry Potter 3 ;) grade eben
Gelesen: hmm ... nix eigentlich...
Gehört: Radio
Getan: Eis gegessen, gearbeitet, in der Sonne gebrutzelt, geshoppt... hmpf...
Gegessen: leckere Spätzle mit Röstzwiebeln in der Mensa ... und dazu gekochten Kohlrabi, der wunderschön hellgrün war :) *yummi*
Getrunken: Cola... :/, Tee, Wasser mit Erdbeergeschmack
Gedacht: Ich will nochmal Urlaub!! Das Wetter ist so schön. Und ne Klimaanlage auf Arbeit wäre echt mal geil....
Gefreut: auf den See... 
Geärgert: dass der Papierkram nie klappen kann und man immer übelst das Gerenne hat...  
Gewünscht: dass ich mal wüsste, was ich mit meinem Leben nun anfangen soll... hmpf... naja, ich glaube einfach drauflosleben wär die beste Idee... ;) der Rest ergibt sich hoffentlich dann...
Gekauft: Nagelzeugs für die Nagelchallenge ;) Dotting Tool, kleine Sticker und ein Essence-Stempelset. Und Magnet-Nagellack... 

Kommentare:

  1. Spätzle mit Röstzwiebeln xD? Ich werd neidisch!
    Ich lebe auch drauflos. Erst das Studiuzm dann mal sehen. Ich kenne etliche Leute die sich etwas festes für das Leben vorgenommen haben und rumheulen weil sie scheitern.
    Wo hast du das Dotting Tool gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Dotting Tool gabs bei Essence, gibts aber nur in der großen Theke im Müller glaub ich. Ist ein kleines und ein größeres.
      Hmm, das mit den Leuten die nen Plan haben, motiviert mich jetzt. Habe eigentlich auch einen Plan, aber der ist sehr unsicher. Deshalb habe ich noch Plan B. Ich verfolge jetzt erstmal Plan B und wenn der nicht klappt, hab ich ja noch Plan A. Aber Plan A bedeutet mehr "Abenteuer" und mehr Geldunsicherheit (Plan A ist "Wissenschaftlerin werden" ;) sagt alles, denk ich mal...). Ich finde auch, man muss flexibel sein und immer ne Alternative haben und vor allem, so doof es is, man braucht eben schnödes Geld zum Leben... :/

      Löschen
    2. Gut zu hören dass es das noch gibt. Es gibt bei uns keinen Müller mehr und die XXL Theke gabs bei uns noch nie. Ich wohn inner großstadt, aber iregndwie auch nicht. Ich guck nächstes Mal in der Nachbarstadt nach, die müssten die XXL Theken haben.
      Ok Thema Wissenschaftlerin werden: Wenn ein Lehrstuhl dich in der Uni haben möchte, hast du da seht gute Chancen. Ich hab nen Kumpel, den hat der Prof so sehr gemocht, dass er als Master-Student regulär im Lehrstuhl arbeitet und nun eine Promotionsstelle hat, obwohl er noch nicht fertig ist!
      Mein absoluter Traum wäre, Akustikstudium und Tontechnikstudium. Allerdings müsste ich für Akustik weiter weg zehen und da hatte ich irgendwie keine Lust drauf. Jobchancen sind auch so ne Sache: Entweder nimmt dich das Institut oder nicht - Ist halt sehr speziell! Tontechnik nur so aus Spaß, aber das bringt kein Geld. Das kann ich immer noch machen wenn ich mit 35 Langweile hab. Wer weiß also wo ich landen werde ^^

      Löschen