Freitag, 6. September 2013

31 Days Nail Challenge - Glitter [Essie In the Cab-ana und Essence Glorious Aquarius]

Ich weiß, es ist eigentlich erst Tribal dran, aber ich warte noch auf mein asiatisches Billig-Nailart-Pinselset und damit mache ich dann Tribal-Nägel. Da das evtl. erst Anfang Oktober geliefert wird, mache ich erstmal mit Dingen weiter, die ich ohne Pinsel machen kann: heute Glitter.






Hach, das ist das schönste Türkis. Dagegen kann kein Minz-Apfel und kein Caicos-Zeugs anstinken, oder?? :P Der Essie-Lack war aber beim Lackieren echt eine extrem olle Zicke. Es ist ein Lack mit dünnem Pinsel, aber wohl die US-Drogerieversion und nicht die Salon-Version.
Der Lack hat einfach eine ziemlich klebrige Konsistenz. Wenn man ihn dann aber mal draufgepinselt hat, deckt er auch nach zwei Schichten.

Der Essence-Glitzerlack ist genauso zickig, weil man erstmal das Geglitzer überall gleichmäßig verteilt kriegen muss. Ich wollte an der Nagelspitze dann mehr Glitzer haben, als an der Nagelhaut, was aber nicht bei allen Nägeln gleich gut funktioniert hat...

Aber das Ergebnis find ich trotzdem geil. :) Ich lieeeebe türkis.

Kommentare:

  1. Leider kann ich die Farbe nicht richtig erkennen aber der Glitter gefällt mir richtig gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie sieht es in echt türkiser aus... :/ aber es geht schon ganz schön ins hellblau/blau und weniger ins grün.

      Löschen